„Ein rechtsextremer Anschlag war das Attentat von

„Ein rechtsextremer Anschlag war das Attentat von nicht“, schreibt „Die Tagespost“. Argument u.a.: „Zu den Opfern zählen aber nicht nur Menschen mit Migrationshintergrund, sondern auch die eigene Mutter.“ hat dagegen dankenswert deutlich geredet…