“Eine Verlegung sei ohne entsprechenden Gesetzesbeschluss

“Eine Verlegung sei ohne entsprechenden Gesetzesbeschluss im Bayerischen Landtag gar nicht und auch mit diesem nur bei Zustimmung aller betroffenen Richter zulässig.”
Woraus ergibt sich denn letzteres?
via