Sticht ein Flüchtling zu, lässt die die Hunde los

Sticht ein Flüchtling zu, lässt die die Hunde los und nutzt die Tat schäbig aus. Doch läuft ein deutscher Nazi Amok, darf die Tat nicht gegen die AfD instrumentalisiert werden, weil das nur ein „Irrer“ sei. Wollen die uns eigentlich für dumm verkaufen?