Trotz des geplatzten Vergleichs vor Gericht will offenbar

Trotz des geplatzten Vergleichs vor Gericht will offenbar die Dieselkunden wie anvisiert entschädigen. Wie der Konzern nun bekanntgab, sollen die etwa 2000 Euro pro Käufer trotzdem gezahlt werden.