Was für eine Schande: das Portal – bleibt verboten.

Was für eine Schande: das Portal – bleibt verboten. Das BVerwG hätte hier ein Zeichen setzen können gegen fragwürdige Tricksereien eines freidrehenden Innenministeriums, hat diese Chance aber nicht genutzt.
Nächster Halt Bundesverfassungsgericht! /MS